Mit Liqui Moly durch den Winter

  • 02/01/2019

Der Winter stellt nicht nur die Autofahrer vor besondere Herausforderungen, sondern auch die Autos selbst. Mühsames Scheibenkratzen am Morgen, festgefrorene Türgummis und vereiste Türschlösser kosten Nerven und Zeit. Wir geben Tipps, wie man auch ohne Standheizung stressfrei durch den Winter kommt.

Winterkälte setzt nicht nur der Batterie, sondern dem gesamten Motor zu. Nach dem Anlassen braucht das zähflüssige Motoröl lange, bis es alle Stellen im Motor erreicht hat und sich ein schützender Ölfilm über alles legt. Solange schabt im Motor blankes Metall auf blankem Metall. Das ist Verschleiß pur. Cera Tec verringert nicht nur den Extremverschleiß in der Startphase, sondern schützt den Motor auch danach – bis zu 50.000 Kilometer lang.

Auch für Motorräder hat LIQUI MOLY geeignete Produkte!

www.liqui-moly.de