LIQUI MOLY – neun Medien, zehn Titel, eine Marke

  • 11/06/2021

Schmierstoffhersteller wird von den Lesern der größten deutschen Motormedien zur beliebtesten Ölmarke gekürt

Im Exportgeschäft verzeichnet LIQUI MOLY seit Jahren größeres Wachstum als in Deutschland. Gemessen am Umsatzvolumen ist der Heimatmarkt nach wie vor der größte. Auch der Zuspruch zu Produkten und Marke ist in Deutschland enorm. Und er nimmt weiter zu. Das belegen die Leserwahlergebnisse der neun größten deutschen Motormedien: Insgesamt zehnmal wurde LIQUI MOLY zur beliebtesten Ölmarke bestimmt.

Auto Zeitung, Auto Bild, auto motor und sport, Motor Klassik, Auto / Straßenverkehr, Motorrad, PS, sport auto, Motorsport aktuell. Die Reihung liest sich wie das Motorzeitschriftenangebot eines Kiosks. Aber sie gehören zu den Medien, die jährlich ihre Leser dazu aufrufen, die beliebtesten Fahrzeughersteller und Zubehörmarken zu wählen. Manche Leserschaft spricht sich schon seit mehr als einer Dekade für LIQUI MOLY als ihr beliebtestes Motoröl aus. „Das ist Markentreue durch und durch. Dafür arbeiten wir seit Jahrzehnten jeden einzelnen Tag“, sagt LIQUI MOLY Geschäftsführer Ernst Prost. „Wir freuen uns über jeden Titel, den wir gewinnen, und über jeden Rekord, den wir aufstellen.“ Im März verzeichnete das Unternehmen mit 65 Millionen Euro den umsatzstärksten Monat der Firmengeschichte. Für Ernst Prost und seine Mannschaft sind diese Auszeichnungen und Bestmarken die Bestätigung, das Richtige richtig gut zu machen. „Von Jahr zu Jahr sind es mehr Lorbeeren. Aber darauf ausruhen werden wir uns nicht. Wir legen lieber jedes Mal eine Schippe drauf.“

Bei den Abstimmungen zu den beliebtesten Fahrzeugpflegemitteln macht LIQUI MOLY mit Platz zwei eine glänzende Figur. „Als Vollsortimenter für Fahrzeugchemie lassen wir Anbieter hinter uns, die sich komplett auf

Pflegeprodukte spezialisiert haben“, betont Ernst Prost. Dieses Jahr werde das Unternehmen seine Pflegelinie als dritte Säule neben Ölen und Additiven in der diesjährigen Marketingkampagne betonen.

Wenn die Ergebnisse der Leserwahlen verkündet werden, ist das seit Jahren auch der Startschuss für eine großangelegte Werbekampagne in Deutschland und in Österreich. Traditionell erstreckt sich diese auf das restliche Jahr und auf Fach- und Publikumszeitschriften sowie auf das Internet.

Quelle, Foto: Liqui Moly